IntensivKurs Binnen

Wozu benötige ich den Sportbootführerschein Binnen unter Motor?

Der SBF-Binnen ist ein amtlicher, international anerkannter Führerschein für Sportboote (auch Segler mit Motor) über 15 PS (11,03 KW) und bis zu einer Länge von 19,99 Metern. Er berechtigt zum Führen eines Sportbootes auf Binnenwasserstraßen, also z. B. auf der Oberelbe, Müritzsee, Havel, Rhein (über 5 PS bis 14,99 m), Mosel, Donau (siehe Geltungsbereich).

Der SBF-Binnen wird weltweit anerkannt.

Wo findet die Ausbildung statt?

Wischhafener Wassersportschule, 21737 Wischhafen, Fährstr. (Yachtclubgebäude)..

Wie findet die Ausbildung statt?

Die Ausbildung zum SBF-Binnen erfolgt während des Intensivkurses an 2 Samstagen von 08:30 Uhr bis ca. 13:00 Uhr. Es werden die gleichen Unterrichtsstunden geboten wie auch bei einem Abendkurs, dadurch ist die Durchfallquote sehr gering.

 

Welche Vorraussetzungen muss ich mitbringen?

Der Intensivkurs ist speziell für Teilnehmer die den Seeschein schon haben oder in Kombination mit dem Seeschein machen. Das bedeutet Befreiung von einem Teil der Fragen und Befreiung von der praktischen Prüfung.

Mindestalter 16 Jahre (an einer Prüfung darf teilnehmen, wer in 3 Monaten 16 Jahre alt wird). 

 

Welche Unterlagen werden benötigt?

Damit wir Sie zur Prüfung anmelden können, müssen uns bis spätestens 4 Wochen vor der Prüfung, folgende Unterlagen vorliegen:

  • 1 Passbild (35 mm x 45 mm, Rückseite mit Namen versehen)
  • Ab 18 Jahren Kopie vom Kfz-Führerschein (ersetzt das Führungszeugnis)
  • Evtl. Kopie vom Seeschein (befreit von der praktischen Prüfung und einem Teil der Fragen)

 

Die benötigten Formulare schicken wir Ihnen gerne zu, können aber auch herunter geladen werden.